Mitgliederlogin

AfW Bogen Overlay

Der Provisionsdeckel kommt nicht

5 Gründe, warum der Provisionsdeckel nicht kommen wird.
weiter zur Mitteilung...
Der Provisionsdeckel  kommt nicht

Übersicht über die Fördermitglieder

AfW-Mitgliederinformation – Stellungnahme des AfW zur BaFin-Konsultation & mehr

21.08.2018

Liebe AfW – Mitglieder,

für Vermittler mit Zulassung nach § 34 f Abs.1 Nr. 3 Gewerbeordnung nicht unrelevant, fand eine Konsultation der BaFin zur Bestimmung der Anlegergruppe statt. Ein recht spezielles Thema zu dem Sie eine gute Zusammenfassung hier finden: zur Zusammenfassung

Wir haben dazu fristgerecht eine ausführliche Stellungnahme abgegeben, welche Sie hier finden: zur Stellungnahme

Mit besten Grüßen aus Berlin

Norman Wirth
Geschäftsführender Vorstand

 

Weitere Information:

Pfefferminzia-Logo
Pfefferminzia on Tour
Durchblick – Der Zukunftstag für Versicherungsprofis
26. September 2018
Penthouse-Elb-Panorama

 

Im Rahmen eines modernen Veranstaltungskonzeptes sollen Makler auf dem Zukunftstag am 26. September Denkanstöße und Fakten von sechs Experten erhalten, die aufzeigen, wie sich die Arbeits- und Umwelt wandelt und wie schon heute darauf vom Maklermarkt reagiert werden kann.

Der Tag ist geprägt von kurzen, prägnanten Vorträgen und lässt Raum zum Dialog. Die Event-Homepage finden Sie HIER.

Die Mitglieder des AfW zahlen 89 EUR inkl. MwSt. anstatt 129 EUR!

Hierfür müssen Sie bei der Anmeldung unter Werbecode legiglich den speziellen Code: AfW-Ticket2018 eingeben.

Die Unterlagen mit den Informationen über die Location, Termine, die Programm-Struktur und die Experten finden Sie HIER.


Mit besten Grüßen

Ihr AfW-Team

 

AfW – Bundesverband Finanzdienstleistung e.V.

Der Bundesverband unabhängiger Finanzdienstleister vertritt circa 40.000 freie Versicherungs- und Kapitalanlagevermittler mit seinen rund 2.000 Mitgliedsunternehmen. Der AfW ist gefragter Ansprechpartner der Politik im gesamten Bereich der Finanzdienstleistung. Sein Engagement ist Garant dafür, dass die Interessen der unabhängigen Finanzdienstleister in Politik, Wirtschaft und Presse wahrgenommen und berücksichtigt werden.