Mitgliederlogin

AfW Bogen Overlay

AfW-Pressemeldung - AfW Barometer - Themen: Regulierungszufriedenheit, IDD Weiterbildung, Provisionsoffenlegung

AfW Barometer 2017 - Berater immer weniger mit Regulierung zufrieden
weiter zur Mitteilung...
AfW-Pressemeldung - AfW Barometer - Themen: Regulierungszufriedenheit, IDD Weiterbildung, Provisionsoffenlegung

Übersicht über die Fördermitglieder

AfW-Mitgliederinformation – Wahl 2017 Sonntagsfrage

14.09.2017

Liebe AfW – Mitglieder,

nur noch gut eine Woche und wir haben Bundestagswahl. Wie jedes Jahr, stellten wir auch bei unserem aktuellen 10. Vermittlerbarometer die Sonntagsfrage. Das Ergebnis unter den bereits deutlich mehr als 1000 Teilnehmenden – hauptsächlich – Versicherungsmaklern und Finanzanlagenvermittlern ist schon außergewöhnlich:

170914_Sonntagsfrage

Stand: 13.09.2017

Sie werden von uns keine Wahlempfehlung erhalten. Aus unserer Arbeit der vergangenen Jahre, insbesondere, wenn es um die ganz konkreten Interessen der von uns vertretenen Berufsgruppen ging, ist jedoch folgendes zu bemerken: Die FDP war immer ein sachkundiger und hilfreicher Partner und wir würden es im Interesse unserer Arbeit für Sie, liebe Mitglieder, sehr begrüßen, wenn wir diesen Partner wieder in gesetzgeberischer Verantwortung hätten. Die CDU/CSU und auch die SPD waren ebenfalls immer konstruktiv gesprächsbereit und offen für Argumente. Insbesondere auch bei der Umsetzung der IDD hatten wir engagierte Unterstützer in beiden Fraktionen. Hervorheben wollen wir ganz besonders das Engagement von Klaus-Peter Floßbach, CDU.

Liebe Mitglieder, statt einer konkreten Wahlempfehlung empfehlen wir Ihnen: Nutzen Sie bitte Ihr demokratisches Recht und gehen Sie wählen. Ein Recht, für dessen Durchsetzung in anderen Ländern Menschen Freiheit und Leben riskieren.  Wählen Sie, aber wählen Sie bitte nicht nur mit Herz sondern auch mit Verstand und wählen Sie bitte demokratische Parteien und keine Nazis oder Parteien, welche ganz offen Nazis in ihren Reihen dulden.

Ihr AfW-Vorstand

Matthias Wiegel
Frank Rottenbacher
Norman Wirth

AfW – Bundesverband Finanzdienstleistung e.V.

Der Berufsverband unabhängiger Finanzdienstleister. Circa 30.000 Versicherungs- und Kapitalanlagevermittler werden durch seine rund 1.800 Mitgliedsunternehmen repräsentiert. Der AfW ist gefragter Gesprächspartner der Politik im gesamten Bereich der Finanzdienstleistung. Sein Engagement ist Garant dafür, dass die Interessen der unabhängigen Finanzdienstleister in Politik, Wirtschaft und Presse wahrgenommen und berücksichtigt werden.