Mitgliederlogin

AfW Bogen Overlay

AfW-Pressemeldung - AfW Barometer - Themen: Regulierungszufriedenheit, IDD Weiterbildung, Provisionsoffenlegung

AfW Barometer 2017 - Berater immer weniger mit Regulierung zufrieden
weiter zur Mitteilung...
AfW-Pressemeldung - AfW Barometer - Themen: Regulierungszufriedenheit, IDD Weiterbildung, Provisionsoffenlegung

Übersicht über die Fördermitglieder

Informationen zum Beitrag

  Mitteilung zum Download (103,0 KiB)

11.10.2011 – „Fonds Finanz Maklerservice GmbH“ neues Fördermitglied des AfW – Bundesverband Finanzdienstleistung e.V.

Der führende Berufsverband unabhängiger Finanzdienstleister AfW freut sich über
Zuwachs durch den Maklerpool Fonds Finanz. Die Gesellschaft gehört zu den größten
Maklerpools in Deutschland. Sie versteht sich als Beratungsgesellschaft für
Finanzdienstleister. Dabei stellt sich der Maklerpool dem Anspruch, den Markt laufend
nach aktuellen Highlights im Versicherungs-, Investment- und Bankenbereich zu
durchleuchten.

„Wir freuen uns, pünktlich zur Hauptstadtmesse unser neues Fördermitglied, die Fonds
Finanz Maklerservice GmbH, begrüßen zu können. Damit sehen wir unsere intensive
Arbeit für die unabhängigen Finanzdienstleister von einem weiteren, maßgeblichen
Unternehmen unterstützt.“, so Rechtsanwalt Norman Wirth, geschäftsführender Vorstand
des AfW.

Aktuell können sich interessierte Finanzdienstleister am 13. Oktober 2011 auf der
Hauptstadtmesse im Estrel Hotel Berlin über die Angebote von Fonds Finanz, vieler
anderer Aussteller – unter anderem auch des AfW – und die Neuigkeiten der Branche
persönlich informieren.

AfW – Bundesverband Finanzdienstleistung e.V.

Der Berufsverband unabhängiger Finanzdienstleister. Circa 30.000 Versicherungs- und Kapitalanlagevermittler werden durch seine rund 1.800 Mitgliedsunternehmen repräsentiert. Der AfW ist gefragter Gesprächspartner der Politik im gesamten Bereich der Finanzdienstleistung. Sein Engagement ist Garant dafür, dass die Interessen der unabhängigen Finanzdienstleister in Politik, Wirtschaft und Presse wahrgenommen und berücksichtigt werden.