Mitgliederlogin

AfW Bogen Overlay

Großer Erfolg für Versicherungsmakler: Provisionsgebot und Doppelberatung verhindert, keine Ausnahmen mehr für Direktversicherer

Am 30.06.2017 hat der Bundestag die Umsetzung der IDD in nationales Recht beschlossen.
weiter zur Mitteilung...
Großer Erfolg für Versicherungsmakler: Provisionsgebot und Doppelberatung verhindert, keine Ausnahmen mehr für Direktversicherer

Übersicht über die Fördermitglieder

Informationen zum Beitrag

  Mitteilung zum Download (128,2 KiB)

Neues AfW-Fördermitglied „SCP INVESTMENT DEUTSCHLAND GmbH“

Der AfW begrüßt sein neues Fördermitglied, die „SCP INVESTMENT DEUTSCHLAND GmbH“ aus Siegen, die in Deutschland Hauptansprechpartner für die österreichische Semper Constantia Privatbank AG ist.

„Aktuell konnten sich interessierte Finanzdienstleister von den Angeboten der Gesellschaft auf dem Fondskongress in Mannheim informieren, wobei die Performance und die guten Ratings im Vordergrund standen“ so AfW Vorstand Carsten Brückner.

Der Geschäftsführer der SCP Detlef Schumacher war in den Vorjahren auch Geschäftsführer der Semper Constantia Immo Invest KAG und verantwortete das Management des Offenen Immobilienfonds SemperReal Estate. Dieser stellt in Deutschland das Kernprodukt der SCP INVESTMENT DEUTSCHLAND GmbH dar.

Laut SCP INVESTMENT DEUTSCHLAND ist dabei das Alleinstellungsmerkmal dieses Immobilienfonds, dass aufgrund einer Übergangsregelung im KAGB alle Käufe, die vor dem 21.07.2014 getätigt werden, auch für Verkäufe über dieses Datum hinaus, weiter ohne Kündigungsfrist, Mindestanlagedauer oder Betragsbeschränkung gehandelt
werden können.

Gerade für Finanzberater scheint das ein willkommenes Vertriebsvorteil ggü. den klassischen Bankvertrieben zu sein, so Detlef Schumacher: “Die Kombination aus dem um 1 Jahr verlängerten Vertriebsfenster, der seit 10 Jahren kontinuierlichen Top-Performance und dem sehr guten Feri-Rating hat in 2013 zu 42 Mio., in 2014 sogar schon zu über 30 Mio. Zuflüssen und einem aktuellem Fondsvolumen von mehr als EUR 200 Mio. geführt, wobei der Vertrieb über Finanzmakler hierbei einen wesentlichen Stellenwert hat“.

AfW – Bundesverband Finanzdienstleistung e.V.

Der Berufsverband unabhängiger Finanzdienstleister. Circa 30.000 Versicherungs- und Kapitalanlagevermittler werden durch seine rund 1.800 Mitgliedsunternehmen repräsentiert. Der AfW ist gefragter Gesprächspartner der Politik im gesamten Bereich der Finanzdienstleistung. Sein Engagement ist Garant dafür, dass die Interessen der unabhängigen Finanzdienstleister in Politik, Wirtschaft und Presse wahrgenommen und berücksichtigt werden.